Neuigkeiten

Neues rund um den Hexenturm

Erstellt: Sonntag, 22. Juli 2012 22:18

Im Juni wurde der Themenwanderweg „Zeitreise Oberfell-Alken“ von Schotter und Unkraut befreit.

Auch die Arbeitsstätte an der Alkener Stadtmauer wurde am 14. Juli für die weiteren Arbeiten hergerichtet. Die Bruchsteine aus dem Pfarrgarten wurden mit Ziehmax und Muskelkraft den Berg hochgetragen. Ca. vier von den insgesamt 10 Tonnen Material sind bereit zum Verarbeiten. Nach den zwei Arbeitseinsätzen in diesem Jahr merken wir: es gibt viel zu tun, um die Mauer für Alken und deren Besucher zu erhalten. Wir brauchen dafür genügend freiwillige Helfer und Geduld, damit der Hexenturm ein weiterer Höhepunkt des Themenwanderweges wird.

Vielen Dank an die Gastronomie in Oberfell und Alken für die Verpflegung bei den Arbeitseinsätzen! Der nächste Einsatz ist am Samstag, den 28.07. und beginnt um 09:00 Uhr an der Stadtmauer unterhalb des Hexenturmes.

Bild1: Mitglieder der IHA säubern den Themenwanderweg "Zeitreise Oberfell-Alken"

Bild2: Gruppenbild IHA Mitglieder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok